#1

Barfuß im Nano-Aquarium

in Plauderecke 05.07.2012 13:27
von neusser • 172 Beiträge | 187 Punkte

Hallo zusammen,

guck mal was ich fast hinterm Haus gefunden habe, einen Bach der so aussieht wie ein Nano Aquarium

Hier ein Paar Bilder!!!
Muss die Tage mal gucken wie hoch die Wassertemp ist!

Habe die Bider mit meinem Handy gemacht, daher sind die Bilder nicht alle super, aber ich hoffe man kann alles erkennen.
Der ganze Bach ist auch voll mit Stichlingen in alle Größen.
























nach oben springen

#2

RE: Barfuß im Nano-Aquarium

in Plauderecke 05.07.2012 16:31
von blochi • 239 Beiträge | 239 Punkte

...da scheint die Natur ja noch völlig in Takt zu sein.Schön zu sehen.Ist ja auch eine große Vielfalt da.
Gruß Blochi...

nach oben springen

#3

RE: Barfuß im Nano-Aquarium

in Plauderecke 05.07.2012 20:48
von neusser • 172 Beiträge | 187 Punkte

unsere schönes NRW :-)
Stimmt hier ist echt noch alles in Ortnung.


zuletzt bearbeitet 05.07.2012 20:48 | nach oben springen

#4

RE: Barfuß im Nano-Aquarium

in Plauderecke 06.07.2012 11:12
von Gernot • 2.504 Beiträge | 2962 Punkte

Ja, die einheimische Wasserflora hat einiges zu bieten. Leider lassen sich auf Dauer die meisten Pflanzen nicht im Aquarium kultivieren. Es ist zu warm und im Herbst ziehen die Pflanzen ein. Ceratophyllum demersum geht ganz gut.

Gernot


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: marion59
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste , gestern 17 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 980 Themen und 5015 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 50 Benutzer (30.01.2018 16:09).